Casino Apps Android

onca24Blog, Guide

Echtgeld Casino App

Casino Apps Android

Online Casinos haben sich inzwischen einen sehr guten Ruf erarbeitet. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass mehr und mehr dieser Casinos wie Pilze aus dem Boden zu schießen scheinen. Darüber hinaus bestimmten Smartphones und Tablets aktuell das Geschehen. iOS und Android sind die beiden vorherrschenden Betriebssysteme. In diesem Text erklären wir mehr über das mobile Spielerlebnis und stellen auch klar, warum Casino Apps für Android nicht immer unbedingt als Version zum Download zur Verfügung stehen müssen.

Die Besten Android Casino Apps

CASINO Paypal WEITERE MÖGLICHKEITEN MIND. EINZAHLUNG BONUS BEWERTUNG
  • Starkes VIP Programm
  • Seriöses Casino
  • Eigene exklusive Slotgames
  • Sehr gute App
10
140

Bonusinfo

9,9/10

888Casino BESUCHEN

  • 100% mobiles Casino
  • Marktführer in Deutschland
  • 30 Freispiele ohne Anmeldung
  • Alle Top Games
10
2500

Bonusinfo

9,8/10

LeoVegas BESUCHEN

  • 50 Bonus + 50 FS
  • Sport 1 Show
  • Mobiles Casino +
  • Mobile App
5
50

Bonusinfo

 

9,6/10

DrückGlück BESUCHEN

  • Sportwetten
  • Starkes mobiles Angebot
  • Live Casino Top
  • 100 Euro Bonus
10
100

 

9,4/10

ComeOn BESUCHEN

  • 10 Euro Gratis
  • 444 Euro Bonus auf die erste Einzahlung
  • Treuepunkte sammeln
  • Gutes Live Casino
10
444

 

9,5/10

Sunny Player BESUCHEN

  • Top Kundensupport
  • Zusätzlich Sportwetten
  • Sehr gute App
10
150

 

9,5/10

Bet3000 BESUCHEN

  • Erstklassiger Kundenservice
  • 400% Bonus
  • 100% Mobil
  • Starke App
  • 10 Euro Einzahlen 50 Spielen
10
100

 

9,7/10

Mobilebet BESUCHEN

  • Über 1000 Slots im Angebot
  • Live Casino
  • Tolle Aktionen
  • 200% Bonus
1
500

 

9,7/10

mobilautomaten BESUCHEN

  • Sehr gute Spielauswahl
  • hervorragender Service
1
100

Bonusinfo

9,7/10

MR. GREEN BESUCHEN

Was ist eine Casino App?

Eine Casino App ermöglicht es den Spielern, auch von unterwegs auf die Spiele zugreifen zu können. Somit ist es dann möglich, Spiele wie Roulette, Blackjack oder aber auch verschiedene Automaten beispielsweise im Bus, Zug oder überall dort spielen zu können, wo es eine stabile Internetverbindung gibt. Jedoch gibt es unterschiedliche Formen der App, sie wir uns nun einmal genauer anschauen wollen.

Die native App

Echtgeld Casino AppVon einer nativen App spricht man, wenn die Spieler eine eigene Anwendung eines Casinos herunterladen und installieren müssen. Die nativen Anwendungen gibt es entweder im App Store oder auf der Webseite des Anbieters. Casino Apps für Android gibt es ausschließlich als Download von der Webseite des Casinos. Im Google Play Store finden sich nämlich keine Echtgeld-Gambling-Anwendungen.

Die Web-App

Die Web-App ist eine moderne Anwendung, für die die Spieler allerdings gar keinen Download benötigen. Doch wie ist das Spielen dann möglich? Die Casinokunden besuchen den Anbieter über den Browser, mit dem sie auch sonst auf Smartphone oder Tablet im World Wide Web surfen. In das Adressfeld tippen sie die des Casinos ein, und schon öffnet sich die Welt der Casinospielen. Der große Unterschied besteht neben den Tastsache, dass kein Download erforderlich ist, darin, dass die Spieler auch nichts installieren müssen. Um Aktualisierungen müssen sie sich ebenfalls nicht kümmern, denn wenn sie per Browser auf die Casinoseite zugreifen, finden sie immer die aktuellste Version vor.

Für welche Variante sollten sich die Spieler entscheiden?

Diese Frage können wir an dieser Stelle nicht eindeutig beantworten. Es handelt sich dabei um persönliche Präferenzen des Spielers und um das, was das Casino überhaupt zur Verfügung stellt. Auf der einen Seite gibt es Spieler, die froh darüber sind, keine zusätzliche Software auf ihr Gerät zu laden. Dem gegenüber stehen User, die sich lieber auf Casino-eigene Apps zum Download verlassen. Ab und zu jedoch haben die Spieler gar keine Wahl! Aktuell nämlich scheint sich die Variante der Web-App durchzusetzen. Das bedeutet, dass viele Casinos die reine Version von Casino Apps für Android zum Herunterladen gar nicht mehr anbieten.

Welche Casinos mobiles Spielen anbieten

Im Grunde genommen bietet inzwischen fast jedes Online Casinos das Spielen von unterwegs an. Allerdings stellt sich immer die Frage, ob sie dies per Web-App oder per nativer App tun. In den nächsten Abschnitten stellen wir einige Casinos vor, bei denen sich das mobile Angebot sehenlassen kann:

LeoVegas

Das Online Casino von LeoVegas ist ein Anbieter, das für seine mobilen Angebote bekannt ist. Es bietet, ähnlich wie bwin, den Vorteil, dass es dort sowohl eine mobile Web-App als auch Anwendungen zum Herunterladen gibt. Casino Apps für Android sind somit in beide Richtungen kein Problem. Kein Problem ist auch die Nutzung des Spieleangebots mit einem Smartphone oder Tablet. Denn der überwiegende Teil, inklusive des Live Casinos, sind auch mobil am Start. Dabei handelt es sich um viele Slots, Kartenspiele und Co.

Die Bonusleistungen heben sich bei LeoVegas ebenfalls ein wenig von der Masse ab. Es gibt einen normalen Willkommensbonus von bis zu 2.500 Euro, der gleich mehrere Einzahlungen mit ins Boot nimmt. Darüber hinaus steht aber auch den Anhängern des Live Casinos ein extra Bonus zur Verfügung. Abgesichert ist das Online Casino von LeoVegas unter anderem durch Lizenzen aus Malta und Dänemark, dazu kann auch der Support überzeugen. Es gibt einen Live Chat, eine Rufnummer, eine E-Mail-Adresse sowie einen nach Oberbegriffen sortierten FAQ-Bereich. Bei den Zahlungsmethoden punktet dieser Anbieter auch, denn es gibt eine Reihe von populären Optionen zu denen erfreulicherweise auch PayPal, eines der bekanntesten Online-Zahlungsmittel überhaupt, zählt.

bwin

bwin ist mehr als nur ein Online Casino. Bei bwin handelt es sich um einen Anbieter, der seinen Kunden neben einem vollständigen Casinoangebot auch einen Sportwettenbereich anbietet. bwin ist in der Sportszene ein großer Name und durchaus bereits als Partner für diverse Clubs auf den Plan getreten. Hierbei soll es nun aber um den Casinobereich gehen. Bei bwin haben die Spieler gewissermaßen die Qual der Wahl. Die Spieler können nämlich sowohl per Web-App als auch per Casino App für Android zum Herunterladen ins Geschehen eingreifen. Wenn man die normale mobile Webseite aufruft, dann landet man auf einer Seite, die fast ein Spiegelbild der normalen Desktop-Seite ist.

Sämtliche Funktionen sind darüber vorhanden, zudem gibt es neben den Sportwetten auch einen Großteil der Casinospiele inklusive Live-Angebot. Das bedeutet, dass sich die Kunden an einer Reihe von Automatenspielen, Tischspielen, Kartenspielen und Co. erfreuen können. Darüber hinaus gibt es aber auch die Möglichkeit, eine Casino App für Android herunterzuladen. Dies geschieht über die Webseite von bwin. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass die Spieler der App erlauben, Änderungen am System vorzunehmen. Andernfalls kann die App nicht installiert werden. Für das spezielle Poker-Angebot gibt es eine eigene Anwendung.

bwin ist einer der bekanntesten Anbieter und verfügt über eine Spiellizenz aus Gibraltar. Somit müssen sich die Kunden keinerlei Sorgen über Betrug oder unseriöses Spielen machen. Wie bei einigen anderen Anbietern auch, ist der Mutterkonzern von bwin, die GVC Holdings, an der Börse notiert. Ein Bereich für verantwortungsvolles Spielen rundet den seriösen Auftritt ab.

Der Hilfebereich von bwin ist sehr umfangreich gestaltet, wirkt aber bisweilen ein wenig unübersichtlich. Die Zahlungsarten decken ein breites Spektrum ab. Selbst PayPal ist mit an Bord. Auf neue Spieler wartet ein Willkommensbonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung. Maximal sind so bis zu 200 Euro extra möglich.

Drückglück

Das Casino mit dem ausgefallenen Namen ist seit einiger Zeit durch Werbe-Spots im deutschen Fernsehen bekannt. Bei Drückglück finden die Spieler ein sehr gut sortiertes Angebot an Casinospielen. Zu diesen Spielen zählen etwa Jackpots, herkömmliche Slots, Kartenspiele, Roulette und auch ein Live Casino, in dem man mit richtigen Dealern und Croupiers spielen kann. Ein Großteil dieses Angebots ist auch in der mobilen Variante verfügbar. Während die Nutzer von iOS-Geräten eine eigene Anwendung im App Store finden, gibt es eine Casino App für Android nicht zum Download. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn eine Anleitung auf der Seite zeigt, wie man ganz bequem im Browser spielen kann und die App sogar zum Homescreen hinzufügt. Von daher müssen die Android-Nutzer keine Einschränkungen fürchten.

DrückGlück

Die DrückGlück App für Android

Das Casino ist mit einer sogenannten EU-Lizenz aus Malta ausgestattet. Vergeben wurde diese Lizenz von der Malta Gaming Authority, eine der bekanntesten Behörden auf dem Markt. Darüber hinaus sprechen auch noch andere Faktoren, etwa der Verweis auf ein Zertifikat der iTech Labs für die Seriosität. Ebenfalls für Drückglück spricht die gute Auswahl an Zahlungsanbietern und Spieleprovidern.

Zu den Providern zählen unter anderem NYX, NetEnt, PlayNGo oder Big Time Gaming, bei den Zahlungsmethoden lassen sich Namen wie Neteller, Skrill, Visa, MasterCard oder die Sofortüberweisung ausmachen. Neben einigen anderen Promotionen gibt es bei Drückglück auch einen Willkommensbonus für neue Spieler. Dieser Bonus ist allerdings nicht ganz so umfangreich und bringt neben bis zu 50 Euro Extrageld auch noch 50 Freispiele.